Positionierung als Basis Deines Marketings 

 Oktober 18, 2021

By  Susanne Burzel

Wie Du mit einer klaren Marken-Positionierung erfolgreicher wirst

Wenn neue Kunden zu mir in meine Werbeagentur kommen und eine Website oder Printmedien haben möchten, dann stelle ich meist eine einfache Frage: „Was macht Dich einzigartig?“

Denn natürlich gibt es schon viele, die das gleiche machen, wie Du. Warum sollte der Kunde also ausgerechnet bei Dir kaufen?

Positionierung ist die Basis Deines Marketings

Und auch, wenn jedes Business einzigartig ist, da der Unternehmer mit seinem Unternehmen eine einzigartige Einheit bildet, so fehlt es doch oft daran, dass diese Einzigartigkeit auch unverwechselbar auf den Punkt gebracht wird. Und genau das ist das Ziel der Positionierung.

Positionierung erarbeiten und im Wettbewerb bestehen

Du findest also im Wettbewerb Deine Position, Deine Nische, Deinen fokussierten, klar abgegrenzten Platz – wenn Du Dich entscheidest, Deine Positionierung zu erarbeiten.

Das Ziel ist eine absolute Klarheit für Dich als Unternehmer wie für Deinen Kunden. Daher sehe ich den Prozess der Positionierung als wesentlichen und fundamentalen Aspekt Deines unternehmerischen Erfolges.

Stell Dir doch nur einmal vor, Du ziehst in einen neuen Wohnort und dort gibt es 5 Frisöre. Zu welchem gehst Du nun? Wenn sich alle nur als „Frisör“ positioniert haben, also sehr allgemein in ihrer Kommunikation sind, dann wird es Dir schwer fallen, den richtigen für Dich herauszufinden.

5 Aspekte für eine optimale Marken-Positionierung

Was sind aber nun die wichtigsten Punkte, die Dir bei der optimalen Wahl Deines Friseurs entscheiden?

Spezialisierung: Brauchst Du einen Herrenfrisör oder einen Damenfrisör? Oder möchtest Du mit Deinem Kind oder Hund dorthin gehen? Brauchst Du eine Dauerwelle oder lieber gefärbte Strähnen? Vielleicht reagierst Du allergisch und suchst eher einen Naturfrisör? Oder einen, der Dir die Haare kunstvoll drapiert, weil Du bald heiratest? Welchen wählst Du?


Erkennbarkeit: Natürlich fällt es Dir schwer, aus den 5 Frisören den richtigen herauszufinden, wenn diese ihre Positionierung nicht zeigen. Sie wissen es vielleicht selbst, was sie gut können, aber Gedanken lesen können wir noch nicht. Daher ist es wichtig, die Spezialisierung, die spezielle Nische, auch in die Kommunikation zu bringen und nach außen sichtbar, also erkennbar zu machen.


Durchgängigkeit: Die Nische ist also schon einmal festgelegt, und sie wird nach außen erkennbar kommuniziert. Doch was ist, wenn der Frisör kein Logo nutzt, das Schild am Haus sieht anders aus als das Logo auf seinen Visitenkarten und bei der Website hättest Du niemals vermutet, dass sie zu diesem Frisör passt. Daher ist die Durchgängigkeit der genutzten Werbemedien so relevant innerhalb der Positionierung. Wir sind hier ganz nah beim Corporate Design.


Stimmigkeit: Darüber hinaus ist es noch wichtig, dass alles stimmig ist: Besondere Stärken des Frisörs, seine Kernleistung, seine wichtigsten Werte, die Werte des Kunden – all das muss sich in einem einzigartigen Markenbild wiederfinden. Nur dann erhält der Betrachter Klarheit über die Professionalität und Expertise des Frisörs. So wird der Kunde emotional da abgeholt, wo er steht, bzw. bei dem, was er sucht.


Persönlichkeit: Menschen kaufen von Menschen. Daher ist es immer ratsam, wenn die Persönlichkeit des Unternehmers in Erscheinung tritt. Denn der Kunde nimmt den Frisörladen mit allen Sinnen wahr. Die sozialen Medien bieten hier wundervolle Möglichkeiten, Persönlichkeit zu zeigen und Interessenten zu begeistern.

Das Ziel ist eine Positionierung, die Deine Interessenten berührt


Die Positionierung ist ein vielschichtiger und grundsätzlicher Prozess. Und er ist emotional. Das Ziel ist immer, die Kommunikationslücke zwischen Dir als Unternehmer und Deinem Interessenten zu schließen. Denn Du hast wenig Zeit – nur ein paar Sekunden, um Aufmerksamkeit zu generieren.

Daher empfehle ich Dir von Herzen: Bring Dein Business auf den Punkt durch eine gezielte Marken-Positionierung.

Business-Helden - das Marketing-Basics Buch für alle Unternehmerinnen und Unternehmer

Positionierung erarbeiten und finden

In meinem Coachings arbeite ich mit meinen Kunden zunächst am Wichtigsten: An sich selbst.

Deine Stärken herauszufinden und selbstbewusst zu ihnen zu stehen ist ein wichtiger Punkt für alles Weitere. Ebenso das, was Dir am meisten Spaß in seinem Unternehmen macht, denn das begeistert Dich selbst und schließlich auch Deine Kunden.

Der Funke darf überspringen. Das ist der Einstieg, um Deine Positionierung zu erarbeiten.

Danach definieren wir die Zielgruppe – also legen den Kundenavatar bzw. den Wunschkunden fest. An diesem orientieren sich alle Marketingmaßnahmen.

Dieser Prozess ist sehr intensiv, da uns natürlich alles andere auch interessiert, was über Beruf, Alter und Wohnort hinausgeht. Das ist spannend und sorgt für einige Aha-Erlebnisse.

Natürlich schauen wir auch drauf, was Deinen Wunschkunden am meisten bedrückt. Wir gehen den Schmerzpunkten auf den Grund, den Pain Points, und bieten Lösungen an.

Das ist besonders spannend, denn hier wird Dir als Unternehmer noch einmal sehr klar, wie einfach auf einmal Marketing sein kann – denn es braucht oft nur sehr wenig, um Kunden abzuholen und sie zu überzeugen.

Genau diese Punkte gilt es herauszufinden – und hier liegt so ein großes Potenzial!

Klarheit für jeden durch Positionierung

Ein weiterer und erheblicher Vorteil einer guten Positionierung ist in jedem Fall die Klarheit. Durch diesen intensiven Prozess erhältst Du als Unternehmer Klarheit über Dein eigenes Unternehmen, Deine Wunschkunden und über die Probleme, die Du löst.

Und hast Du als Unternehmer erst einmal Klarheit, erst dann kann auch Dein Wunschkunde Klarheit erhalten, was er von Dir erwarten kann. Und das direkt auf den Punkt. Denn Schnelligkeit ist ein wichtiges Kriterium für mehr Interesse.

Somit ist die Marken-Positionierung ein ganz fundamentaler Teil in Deinem Unternehmen. Es ist die Basis, worauf sich alles aufbaut.

Mir ist es ein Herzensanliegen, Unternehmer dafür zu sensibilisieren, damit sie direkt und begeistert eine Antwort darauf geben können, wenn ich sie frage: „Was macht Dich einzigartig?“. Und dann beginnt Marketing leicht zu gehen und Spaß zu machen.

Positionierung durch Coaching mit Herz, Humor und SpürSinn

Möchtest Du mit mir Deine Positionierung erarbeiten für mehr Leichtigkeit im Marketing? Buche jetzt Dein Strategiegespräch mit mir und meinem Team und wir schauen, was wir für Dich und Dein Business tun können.


Über die Autorin

Susanne Burzel

Ich bin Susanne Burzel und begleite Dich in Deine authentische Positionierung und beim Aufbau Deiner starken Marke. Ich sorge für mehr Leichtigkeit in Deinem Business. Mit SpürSinn, Herz und Humor entwickeln wir Dein Wohlfühlmarketing für mehr Erfolg mit Kunden, die Du Dir wünschst.

>