fbpx

Hilfe, ich gehe viral!

Deine Geschäftseröffnung rückt immer näher, die Verträge sind unterschrieben, das Ladenlokal eingerichtet, das Logo steht, die Visitenkarten sind gedruckt – jetzt fehlt nur noch der richtige Auftritt im Internet. Und sofort hast Du alle Optionen vor Augen: Website, Facebook, Instagram, YouTube, Branchen-Portale, Linked-In, XING, Twitter, Pinterest, SoundCloud und viele mehr. Wenn Dir jetzt schon schwindelig geworden ist – keine Sorge, viral zu gehen ist ganz leicht, wenn Du ein paar Regeln beachtest.

Nach oben scrollen